issue #3
heterotopie

Nils Mojem

Orte zur Imagination der Zukunft – Das Labor als Heterotopie.

[object Object]

Imke Felicitas Gerhardt

Über die normativen Rhythmen kollektiver Identität und ihrer Störung oder:
Bedingungen der (Un)Sichtbarkeit von Kunst an Flughäfen.

[object Object]

Saskia Ackermann

Das sind unsere Räume!
Über feministische Gegenräume in der Kunst.

[object Object]

Claudia König

DOCUMENTA FIFTEEN ALS KOLLEKTIVE HETEROTOPIE?
Zur Raumpraxis von ruangrupa zwischen Jakarta und Kassel

[object Object]

Hanna G. Diedrichs gen. Thormann

Andere Orte oder ,,Das politische Wort in Taten verwandeln“ – Eine heterotopologische Untersuchung intermedialer Fotoarbeiten von Carlos Garaicoa.

[object Object]

Noah Merzbacher

OF SHAPESHIFTERS

[object Object]

Daniel Kuhnert & Joshua Guiness

Unter der Haut der Stadt

[object Object]

Veronika Dräxler

Maybe There Is Hope

[object Object]

Nina Behnisch & Lotte Frahm

Feeling the Heterotopia

[object Object]

Lea Lenk & Vesna Hetzel

Pop-Up Umzugsbüro Danneröder Forst

[object Object]

Johanna Roth

DER ÖFFENTLICHE (INNEN)RAUM UND SEIN POTENZIAL - EIN PROJEKT DARÜBER, WIE WIR LEBEN WOLLEN UND UNSER VERTRAUEN ÜBER DIE STADT

[object Object]

Jianling Zhang

[object Object]

Habibi.Works

Reflexionen über eine offene Werkstatt an den Außengrenzen Europas

[object Object]

Herr Clair Bötschi

Ein Endlager für Kunst

[object Object]

Sophie Innmann & Jennifer Krieger

NEXT LEVEL HETEROTOPIE: Der digitale Raum als Landschaft

[object Object]